Montag, 10. Februar 2014

Liebe Tante Emma...

... oder ich liebe alte Kaufmannsläden 






Hej Ihr Lieben, 

eigentlich wollte ich ja heute abend etwas ganz anderes posten. Aber, wie bereits schon vermutet, ist diese doofe Farbe noch nicht wirklich gut durchgetrocknet und deswegen heißt es warten... ;-)

Was Ihr ja noch gar nicht von mir wisst, ist ja, dass ich eine Schwäche für alle Kaufmannsläden habe.
Ich liebe es, wenn das Spielen der Kinder mit einem Hauch Nostalgie verschönert wird. 









Deswegen bin ich auch immer ganz verzückt, wenn ich aus dem Familien- und Freundeskreis einen nicht mehr gewollten, weil in die Jahre gekommenen, unansehnlichen Kaufmannsladen in die Finger bekomme und ihn mit Farbe, Schleifmaschine und Accessoires zum Leben erwecken kann.


Deswegen wollte ich Euch hier mal einige Fotos posten von "wach geküssten" kleinen Kaufmannsläden...






Dieser Kaufmannsladen war ein Dachbodenfund und hat ein schönes neues Zuhause gefunden bei ganz lieben Menschen... ;-)







Und dann gab es noch ein paar andere Läden mehr... 







Hier mal mit süßer Markisen (genäht mit Tilda Stoff) 









Und den Kaufmannsladen von unserer Mini-Prusseliese der ist natürlich sowieso der Allerschönste... aber den gibt´s erst zu sehen in einem Mini-Prussliese-Zimmer Post :-)


So, das war es mal wieder für heute...

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Abend und
schicke Euch die liebsten Grüße

Bis ganz bald!

Eure Prusseliese Kerstin (die auch ROSA kann) ;-)

Kommentare:

  1. wow ich bin entzückt sooo schön sind die geworden, also wenn duda mal nicht mehr weißt wohin damit dann auf gehts zur Post und an mich schicken!!! Die Details sind so goldig und rosa mag ich ehimmer. Super weiter so wünsche dir ein schönen Wochenstart und bis bald deine Susanne

    AntwortenLöschen
  2. nein wie herzig! cedric hatte früher auch einen kaufmannsladen, den hatten wir in himmelblau gestrichen und ich habe es geliebt mit ihm zu spielen ;) für mädchen in weiß rosa ist aber alles nochmal so niedlich, und es gibt jetzt auch haba-spielzeug in rosa? ich fass es nicht ;)
    ich bin schon auf den kaufmannsladen deiner kleinen mini-prusseliese gespannt !! ganz liebe grüße und einen guten start in die woche, sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin
    Wie schön deine Kauffmannsläden sind! Eine tolle Idee alte zu neuem Gold zu verarbeiten. Ich staune immer wieder über die enorme Kreativität all der Blogger Frauen.
    Ich schicke dir frische Morgen Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Oooooooh liebe Kerstin,
    wie toll!!! Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt. Sogar mit kleiner Einkaufstasche!! Hach... ich bin entzückt... da möchte man doch glatt nochmal Kind sein :-)

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir.

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja schöne Kaufläden, toll. Wir hatten als Kind einen riesengroßen den mein Vater selbst gemacht hatte, leider ist er auf dem Speicher kaputt gegangen. Aber den von meiner Tochter habe ich noch oben stehen.
    Du hast das kann toll gemacht und die Markise gefällt mir so gut.
    Danke noch für deinen netten Kommentar auf meinem Blog. Ich habe mich bei dir auch als Leser angemeldet, damit ich in Zukunft nichts versäume.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin
    deine Kauflaeden hast du sehr schoen restoriert.Tolle Idee,schade das ich mein alten Kaufladen nicht mehr habe.
    Liebe gruesse aus Irland
    Anni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    Die Läden Hast du ja alle liebevoll hergerichtet, toll!
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tante Prusseliese,
    juhu ich hab noch eine Tante gefunden, find' ich toll. Tante Mali ist ganz aus dem Häuschen... nett hast du's
    einen lieben Gruß
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. ganz ganz zuckersüß! da wär ich auch gerne mal die tante emma :o)
    schönen abend und glg von
    der dana :o)

    AntwortenLöschen